asdf
 

Am Leben erkrankt

UNIVERSITÄT MOZARTEUM / EUGEN ONEGIN

26/01/17 Tschaikowski hat sein Meisterwerk über den vom Lebensüberdruss geplagten und am Leben leidenden Dandy einst für das Moskauer Konservatorium geschrieben. Seither gehört das Werk zum Repertoire. Der aktuelle „Eugen Onegin“ der Universität Mozarteum ist weit mehr, denn eine „Opernschul-Aufführung“ - größere und große Häuser könnten stolz sein auf diese musikalisch und szenisch überzeugende Produktion.

Weiterlesen

Drei Neue aus Brasilien, England und Salzburg

LANDESTHEATER / NEUE SPARTENLEITER

16/01/17 "Peter Breuer bleibt der Compagnie des Salzburger Landestheaters, deren Exzellenz sein Lebenswerk ist, als künstlerischer Gesamtleiter erhalten", versicherte man in einem Pressegespräch heute Montag. Aber es gibt ab kommender Spielzeit einen neuen leitenden Choreographen: den Brasilianer Reginaldo Oliveira. Die Position der Operndirektorin wird mit der jungen Salzburgerin Katrin König besetzt, während der Erste Kapellmeister Adrian Kelly die musikalische Leitung der Opernsparte übernimmt.

Weiterlesen

Leer der Raum zwischen uns

LANDESTHEATER / ORFEO2

23/01/17 Entsetzen? Beinahe. Befremden? Ganz sicher. Dieser Orfeo ist jedenfalls gar nicht glücklich darüber, dass seine Euridice zum zweiten Mal – und diesmal ohne Auflage - aus dem Schattenreich entlassen wird. Die bukolische Schäferidylle gefriert zur Beziehungs-Wüste am Ende der europäischen Erstaufführung von „Orfeo2“ in der Regie eines Teams um den Amerikaner Douglas Fitch.

Weiterlesen

Poseidon zürnt, und der heilige Blasius auch

LANDESTHEATER / IDOMENEO

05/12/16 Wenn Poseidon und Mirga Gražinytė-Tyla gemeinsame Sache machen, dann wünscht man sich schon im Vorspiel zu Mozarts „Idomeneo“ eine Reling, um sich ganz fest anhalten zu können und nicht über Bord gespült zu werden. Die Naturgewalten brausen nur so los.

Weiterlesen

Kaleidoskop der Talente

WINTERFEST / ZIRKUSNACHWUCHS

16/11/16 Die Stars in der Manege geben sich seit 16 Jahren im Volksgarten die Zelttür in die Hand. Und der Nachwuchs bekommt eine immer größere Plattform. Heuer gelten zwei Winterfest-Tage den jungen Artisten: Am 3. und 4. Dezember gibt es in Kooperation mit dem Verein Circusschulen in Österreich zwei Tage lang Programm.

Weiterlesen

Zu Ehren des Jubilars Peter Breuer

LANDESTHEATER / BALLETTGALA

14/11/16 Es war kein Abend von Peter Breuer, sondern ein Fest für Peter Breuer, der diesmal als Zuschauer in der ersten Reihe saß und sich von den Einfällen seiner Compagnie und der Theatercrew überraschen ließ. „Alles anders, alles neu“ sollte für das Gelingen des Galaabends die Richtlinie sein.

Weiterlesen

Die Hexe als Gruselclown

LANDESTHEATER / FELSENREITSCHULE / HÄNSEL UND GRETEL

31/10/16 Zu Halloween auftauchende Horrorclowns sind zwar nicht neu, aber derzeit ufert die Sache schon erschreckend aus. Die Märchenoper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck nimmt in der Neuinszenierung von Johannes Reitmeier in der Felsenreitschule mit der allgegenwärtigen Clownhexe aktuellen Bezug darauf.

Weiterlesen

Rauschen im Blätterwald

ARGEkultur/TANZ_HOUSE FESTIVAL / NOISE

24/10/16 Medienhetze ist eine Lesart. „Noise“ heißt das neue Stück der  Star-Performer Judith Sánchez Ruíz und Edivaldo Ernesto. Noise, und zwar richtigen Lärm, macht punktuell die Musik von Thomas Proksch, als virtuose und virtuos gesetzte dramaturgische Klammer.

Weiterlesen

Verloren im Kreislauf der Liebe

TANZ-HOUSE FESTIVAL / EDITTA BRAUN

20/10/16 Die Liebe ist schon ein seltsames Spiel. Das muss auch das Pärchen feststellen, das die Editta Braun Company in LoST präsentiert. Die Performance, deren Titel LOveSTories prophetisch zusammenfasst, feierte am Mittwoch (19.10.) im Rahmen des Tanz_House Festivals ihre Österreichpremiere.

Weiterlesen

Madrigale und Bluttat-Dämonen

LANDESTHEATER / BALLETT / GESUALDO

17/10/16 Gesualdo sitzt in einem Kreis von Totenköpfen vor blutrotem Meereshintergrund. Immer wieder suchen ihn die Erinnerungen an seine Gräueltat heim und die Dämonen bemächtigen sich seiner. – Peter Breuers Ballett „Gesualdo“ im Landestheater.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014