asdf
 

Spirituelles Zentrum im Festspielbezirk

HINTERGRUND / FESTSPIELE / KOLLEGIENKIRCHE

12/06/18 „Der Kollegienkirche gilt unsere besondere Obsorge. Ist sie doch eine unserer schönsten Festspielstätten“, erklärt Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler die jahrzehntelange finanzielle Unterstützung der Sanierung dieses Barockjuwels. Derzeit finanzieren die Festspiele die Entstaubung des Ivo-Altars.

Weiterlesen

Nachfahren von Schönberg, Pläne von Max Reinhardt

FESTSPIELE / USA

30/04/18 Die „Los Angeles Times“ haben die Salzburger Festspiele vergangenen Herbst zum weltbesten Festival gewählt und William Kentridge, den Regisseur von „Wozzeck“ zum „Opera Artist of the Year“. Grund genug,das Festspielprogramm des kommenden Sommers in Los Angeles vorzustellen.

Weiterlesen

Sesam öffne dich

FESTSPIELE / KOSTÜMVERKAUF

19/04/18 Die Salzburger Festspiele öffnen am Freitag (20.4.) eine ihrer Schatzkammern und bieten die Gelegenheit, Kostümteile, besondere Stoffe und Zubehör aus dem Lager und dem Fundus der Kostümabteilung der Salzburger Festspiele zu erwerben. Jan Meier, Leiter Kostüm und Maske, und Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler informieren über eine besondere Gelegenheit.

Weiterlesen

Swarowski produziert nicht nur Glasfunkeln

HINTERGRUND / FESTSPIELE / BERUFSSCHNUPPERTAG

05/03/18 Es hat eine gewisse Logik, Jugendliche zu einem „Berufsschnuppertag“ in den Festspielbezirk einzuladen. Schließlich sind die Salzburger Festspiele direkt und indirekt größter Arbeitgeber für die Wirtschaftsregion Salzburg. Hinter dem Berufsschnuppertag steht das Teach For Austria-Programm von Swarowski.

Weiterlesen

Absolut keine Feuergefahr

FESTSPIELE / KURATORIUM

21/02/18 Es war die 250. Kuratoriumssitzung des Salzburger Festspielfonds, aber gefeiert hat man gestern Donnerstag (20.2.) nicht das, sondern den auch wirtschaftlich überaus positiven Abschluss des vergangenen Festspielsommers. Das Einnahmen-Plansoll wurde übererfüllt, und weil es also nicht brennt, kann man in den Brandschutz und in andere nötige Dinge investieren.

Weiterlesen

Für einen Festspielskandal gut

GOTTFRIED VON EINEM / ZUM 100. GEBURTSTAG

23/01/18 „Gottfried von Einem war eine der prägenden Künstlerpersönlichkeiten des österreichischen Musiklebens des 20. Jahrhunderts. Als Komponist, Gestalter und Erneuerer hat er Festspielgeschichte geschrieben.“ Morgen Mittwoch – 24. Jänner – ist der 100. Geburtstag des Komponisten.

Weiterlesen

Eine der Autoritäten am Pult

FESTSPIELE / MARISS JANSONS

12/01/18 „Seine Ernsthaftigkeit, seine tiefe Empfindsamkeit, sein ethischer Anspruch und seine künstlerische Klasse geben der Musik eine ebenso seltene wie kostbare Wahrhaftigkeit.“ So Festspiel-Intendant Markus Hinterhäuser über den Dirigenten Mariss Jansons, der am kommenden Sonntag (14.1.) 75 Jahre alt wird.

Weiterlesen

Ein vielversprechender Kultur-Markt

HINTERGRUND / FESTSPIELE / PROGRAMMPRÄSENTATIONEN

05/11/17 Chinesen und Koreaner gehören in Salzburg zum Stadtbild, und es werden derer immer mehr. Kein Wunder also, dass auch die Salzburger Festspiele diesen Markt im Blick haben. Zehn Tage waren Helga Rabl-Stadler und Markus Hinterhäuser jüngst unterwegs im Fernen Osten, in Peking, Seoul und Shanghai.

Weiterlesen

Leidenschaft, Leid und Ekstase

FESTSPIELE 2018 / OUVERTURE SPIRITUELLE / KONZERT

10/11/17 „Die Leidenschaft ist unwiderstehlich wie das Totenreich.“ Dieser Satz aus dem „Hohelied“ der Bibel umschreibt inhaltlich die Konzerte der Ouverture spirituelle. Unter dem Titel „Passion“ versammelt sind Werke, „die das leidenschaftlich Erduldete fühlbar machen“.

Weiterlesen

Zwei müssen reichen für Penthesilea

SALZBURGER FESTSPIELE 2018 / SCHAUSPIEL

09/11/17 Nun ist also „Vertiefung“ angesagt bei jenem „Jedermann“, den Michael Stirminger im Vorjahr quasi rund um seinen Hauptdarsteller Tobias Moretti – odervielleicht korrekter: nach dessen Vorstellungen – in sehr kurzer Zeit realisiert hat.

Weiterlesen

Von Obsessionen und Leidenschaften

SALZBURGER FESTSPIELE 2018 / PROGRAMM 2017

08/11/17 Eine „Zauberflöte“ am Beginn der Festspiele. Das ist nichts Unerwartetes für Salzburg. Aber es wäre nicht Markus Hinterhäuser, wüsste er nicht augenblicklich jeden Hintergedanken ans eben gut Vermarktbare am exponierten ersten Platz zu zerstäuben.

Weiterlesen

Ein Erzähler für die Zauberflöte

SALZBURGER FESTSPIELE 2018 / OPER

08/11/17 Der Sprecher ist bekanntlich ein Sänger. Aber Bruno Ganz auf der Besetzungsliste der „Zauberflöte“? Er übernimmt eine neu eingeführte Figur, den „Erzähler“. Die amerikanische Regisseurin Lydia Steier werde die Geschichte aus der Perspektive der drei Knaben aufrollen, heißt es.

Weiterlesen

Der Engel fliegt weiter

FESTSPIELE / THE EXTERMINATING ANGEL

27/10/17 Zuletzt ist er an der Metropolitan Opera New York gelandet: „The Exterminating Angel“ von Thomas Adès war 2016 bei den Salzburger Festspielen uraufgeführt worden.

Weiterlesen

Reif für die Geigen-Insel

FESTSPIELE / PITTSBURGH SYMPHONY ORCHESTRA

30/08/17 Von einem Glücksfall der Musikgeschichte zu sprechen, wäre vielleicht übertrieben. Aber dass sich die deutsche Geigerin Anne-Sophie Mutter und der polnische Komponist Witold Lutoslawski in den 1980er Jahren über den Weg gelaufen sind und sich schätzen gelernt haben, war gut für beide Seiten.

Weiterlesen

Den Machthabern die Zunge zeigen

FESTSPIELE / BERLINER PHILHARMONIKER / RATTLE (2)

29/08/17 Der Soloflöte und der Celesta gehören die ersten Töne, keck greifen Fagott und Trompete die motorisch-angriffslustige Melodie auf, die nach einigem Hin und Her unvermutet in die wie parodistisch hereinplatzende Gassenhauer-Melodie aus Rossinis „Wilhelm Tell“-Ouvertüre mündet: Die „Fünfzehnte“ von Schostakowitsch.

Weiterlesen

Was aus dem Schwarzen Loch geworden ist

FESTSPIELE / BERLINER PHILHARMONIKER / RATTLE (1)

28/08/17 Es hat – quasi im Nachhinein – gut in den Grisey-Schwerpunkt der diesjährigen Festspiele gepasst, das „kleine symphonische Gedicht – für Wolfgang“ von Georg Friedrich Haas. Der kommt ja auch schon lange nicht aus mit den zwölf Tönen, die unser konventionelles Tonleitersystem bereit hält.

Weiterlesen

Der Erfolg in Zahlen

HINTERGRUND / FESTSPIELE / BILANZ

28/08/17 221.485 Karten hat man für die in wenigen Tagen zu Ende gehenden Festspiele verkauft. Der kaufmännische Direktor, Lukas Crepaz, kann noch mehr anbieten, Wenn er die Generalproben und Benefiz-Tickets sowie die 13.800 Zählkarten fürs Fest zur Festspieleröffnung dazu rechnet, sind es 261.500.

Weiterlesen

Tod – einmal nicht in Venedig

FESTSPIELE / LUCREZIA BORGIA

28/08/17 Machtgierige Mutter mit schlechtem Gewissen und von Fischern aufgezogener Sohn lernen sich gerade mal kennen – als der Tod sie auch schon wieder trennt in Gaetano Donizettis Oper „Lucrezia Borgia“: Schrullige Oper als Sängerfest.

Weiterlesen

Den Nachwuchs-Schuhen entwachsen

FESTSPIELE / YOUNG SINGERS PROJECT / ABSCHLUSSKONZERT

27/08/17 13 junge Sängerinnen und Sänger holten sich heuer beim Youngs Singers Project in den Meisterklassen von Christa Ludwig, Sandrine Piau und Malcolm Martineau Tipps, Tricks und Anregungen für ihre – wie der Höreindruck beim Abschlusskonzert am Samstag (26.8.) vermuten lässt – wohl unmittelbar anstehenden Weltklasse-Karrieren.

Weiterlesen

Das Publikum macht sich sein Festspiel

FESTSPIELE / SOLISTENKONZERT / ANNE-SOPHIE MUTTER

27/08/17 Nicht nur die Musik muss einem ein bisserl leid tun, schon auch ihre Interpretin. Seit vier Jahrzehnten hechelt Anne-Sophie Mutter jenem Ruhm nach, den ihr als Dreizehnjähriger Herbert von Karajan eingebrockt hat.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014