asdf
 

Jude und Nazi für die Festspiele

STICH-WORT

17/08/18 Natürlich kam die Idee, in Salzburg Festspiele zu machen nicht von heute auf morgen. Der damals länger schwelende Gedanke macht es möglich, dieser Tage eine Feierstunde „100 Jahre Festspielidee“ abzuhalten, die aber auch schon voriges Jahr hätte stattfinden können. Zwei politisch denkbar gegensätzliche Proponenten: Max Reinhardt und Heinrich Damisch.

Weiterlesen

Kinderfestival und Festspielnächte

STICH-WORT

02/08/18 Die Festspielnächte vor dem LED-Screen auf dem Kapitelplatz kann man sich aus dem sommerlichen Salzburg kaum mehr wegdenken. Es gibt sie seit 17 Jahren. Einen runden Geburtstag gibt es heuer bei jenem Teil der Siemens-Initiative, die sich an Kinder wendet: das Siemens Kinderfestival.

Weiterlesen

Drei Millionen Besucher bisher

STICH-WORT

01/08/17 Geht es nach der Statistik, dann war seit 1984 – als das Salzburger Freilichtmuseum eröffnet wurde – jeder Bewohner des Bundeslands sechs Mal dort. Dieser Tage nämlich wurde der dreimillionste Besucher in Großgmain begrüßt.

Weiterlesen

Schutz vor Rubens-Nackedeis

STICH-WORT

24/07/18 Eh schon wissen: Die üppigen Damen auf den Gemälden von Rubens sind nicht immer so gekleidet, dass alle Blößen bedeckt sind. Auch die kleineren Amoretten leiden manchmal unter akutem Kleidermangel. Im 17.Jahrhundert wurde Rubens von der Kirche aufgefordert, Lendentücher über bestimmte Stellen zu malen. Für solche Mahnungen gibt es jetzt Facebook.

Weiterlesen

Einfach zu schön für den Regen

STICH-WORT

23/07/18 Der von der Philharmonie Salzburg umgebene Herr an der Gitarre spielt nicht Rodrigos Concierto de Aranjuez oder etwas Ähnliches – auch wenn er aus Südamerika stammt: Es ist Juan Diego Flórez, der am Samstag (21.7.) auch zur Gitarre griff.

Weiterlesen

Und täglich singt der Klassenchor

STICH-WORT

26/06/18 Mindestens zehn Minuten mit den Kindern in den Volksschulen singen – und das täglich. Plus ein öffentlicher musikalischer Auftritt pro Jahr. Das sind die Bedingungen, um das Prädikat „Singendes Klassenzimmer“ zu erhalten.

Weiterlesen

Bloomsday

STICH-WORT

15/06/18 Den Meister, Schirm in der Hand, lässig auf der Café-Terrasse: Den hat das schöne Pula dem schönen Salzburg natürlich voraus, obwohl er sich auf der Tomaselli-Veranda auch gut machen würde. Aber in Pula, am Südzipfel Istriens, hat James Joyce tatsächlich vier Monate lang gelebt, während er in Salzburg nur fünf Wochen urlaubte. „Bloomsday“ wird da und dort – und auch sonst auf der ganzen Welt gefeiert – am 16. Juni.

Weiterlesen

Kilometerschlucker

STICH-WORT

13/06/18 113,3 mal 142,8 Kilometer: Das sind die Maximalausdehnungen unseres Bundeslands in Nordsüd und Ostwest-Richtung. Natürlich in Luftlinie gemessen. Wer „in den Lungau hinein“ fährt oder sich durch den Pinzgau bis Mittersill vorkämpft, kann die Entfernungen trotz objektivem Minimalismus auch als recht ansehnlich empfinden.

Weiterlesen

Mozart und der Aufruhr in der jungen Seele

STICH-WORT

07/06/18 „Im Alter von 12 Jahren hörte der griechische Bub Mikis Theodorakis zu ersten Mal die Geschichte des Salzburger Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart, der nach seinem Tod vom Müllwagen aufgesammelt und in einem Massengrab bestattet wurde.“ Nicht lachen, die Presseaussendung der Universität Salzburg scheint ernst gemeint.

Weiterlesen

Salzburger Schüler sind die zweitbesten Mathematiker

STICH-WORT

04/06/18 Das Wohlbefinden in der Klasse und in der Schule ist durchaus positiv: 76 Prozent der Schülerinnen und Schüler in Salzburg sind mit ihrer Klasse zufrieden oder sehr zufrieden, 58 Prozent gehen gerne in die Schule. Zufrieden sind auch jene, die - noch bevor der aktuelle Elternprotest an solchen Tests mancherorts einsetzte - den Bildungsstandard in der 8. Schulstufe im Fach Mathematik erhoben haben.

Weiterlesen

Inklusive Bibliothek

STICH-WORT

30/05/18 Eine Bibliothek, betrieben von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung, mit einem völlig barrierefreien Entlehn- und Reservierungssystem, sowohl über die Homepage als auch direkt in rollstuhlgerechten Räumlichkeiten: Am Freitag (1.5.) eröffnet die Lebenshilfe Salzburg die erste inklusive Bibliothek im deutschsprachigen Raum.

Weiterlesen

Sprach-Rucksäcke sind keine Bürde

STICH-WORT

16/05/18 Mit einem bunten Programm feierten rund zweihundert Kinder und ihre Eltern unlängst in der TriBühne Lehen den Abschluss des „Rucksack-Jahres“ 2017/18. Das Sprachförder-Programm wird in 15 städtischen Kindergärten umgesetzt und begleitet jeweils ein Kindergarten-Jahr lang Eltern und Kinder beim Spracherwerb.

Weiterlesen

Festspiel-Jugendabos per Handy

STICH-WORT

14/05/18 „Das erste Kartenbüro, das in die Hosentasche passt.“ Mit diesem flotten Spruch wirbt das Start-Up „Ticket Gretchen“ um Kunden. Die Salzburger Festspiele kooperieren mit dem Unternehmen in Sachen Jugendabos.

Weiterlesen

Soundpainting

STICH-WORT

25/04/18 Morgen Donnerstag (26.4.) sind Passantinnen und Passanten wieder eingeladen, ihre Augen für den Tanz zu öffnen: An einigen Plätzen der Salzburger Altstadt ist ein geplantes und unerwartetes bewegtes Zusammentreffen mit Tanzstudierenden des SEAD möglich.

Weiterlesen

Mund-Künste

STICH-WORT

12/04/18 Maultrommelspieler zupfen am immer gleichen Metallfederl – und warum glaubt man trotzdem, verschiedene Tonhöhen zu hören? So ähnlich, nur in grummelnden Tiefen, spielt sich die Sache beim Didgeridoo ab.

Weiterlesen

Kick it like Maldeghem

STICH-WORT

11/03/18 Gleich gibt es die Rote Karte für den Intendanten des Salzburger Landestheaters: Hat Carl Philip von Maldeghem noch nie davon gehört, dass man Fußball mit nur einem runden Leder spielt? Möglicherweise hat das Musical „Kick it like Beckham“ aber seine eigenen Regeln.

Weiterlesen

Die Jugend und die Landeskunde

STICH-WORT

04/04/18 Das Angebot nennt sich „ Preis zur Förderung vorwissenschaftlicher Arbeiten“. Salzburger Maturanten sollen dazu animiert werden, sich mit Themen zur Salzburger Landeskunde in Geschichte und Gegenwart zu beschäftigen.

Weiterlesen

Die kleinen Dinge in Hellbrunn

STICH-WORT

28/03/18 Es ist wieder so weit: Die Figuren werden in die Handwerksgrotten eingebaut, die Skulpturen händisch von Moos befreit und mit Dampf gesäubert. Und bevor die Wasserhähne endgültig aufgedreht werden reinigt man noch die Teiche und den Bach in den Wasserspielen mit Besen. Am Donnerstag (29.3.) sperrt Hellbrunn wieder auf.

Weiterlesen

Bach eckig und doch kugelrund

STICH-WORT

20/03/18 Heuer ist der Geburtstag von Johann Sebastian Bach runder als so manches als „rund“ bezeichnetes Jubelfest: Es ist der 333. Für die Salzburger Bachgesellschaft nahe liegender Weise aber doch eckig.

Weiterlesen

Ohne Frack auf Tour

STICH-WORT

19/03/18 Im Dresdner Szenebezirk Neustadt machen sie das schon seit 2016, nun erstmals auch in Salzburg: Unter dem Schlagwort „Ohne Frack auf Tour“ spielen Gruppen der Sächsischen Staatskapelle morgen Dienstag (20.3.) abends in Lokalen der Rechten Altstadt.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014