asdf
 

Smart City

STICH-WORT

06/10/17 Wer wird denn jammern darüber, dass Wohnen ziemlich unerschwinglich geworden ist in der Stadt Salzburg? In München präsentiert sich unsere schöne Stadt gerade als „Smart City“. Geographisch eigentlich gefährlich nahe, die Wirklichkeit könnte auffliegen...

Weiterlesen

Bukephalos

STICH-WORT

03/10/17 So unmittelbar fällt Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, zu dem Namen nichts ein? Dem kann abgeholfen werden, Dank des Linzer Kunstmuseums Lentos und der Salzburger Burgen- und Schlösser-Verwaltung. Was für Don Quichote die knochenklappernde Rosinante, das war Bukephalos für Alexander den Großen.

Weiterlesen

Tag des Denkmals

STICH-WORT

22/09/17 „Heimat großer Töchter“ ist Thema am „Tag des Denkmals“ am kommenden Sonntag (24.9.). Nicht so furchtbar viel Optionen im ehemaligen Fürsterzbistum Salzburg? Stimmt gar nicht. Über dem Frauen-Aspekt darf man obendrein nicht vergessen, dass es an diesem Tag, ausgerufen vom Bundesdenkmalamt, ja primär um schützenswertes Bau-Kulturgut geht.

Weiterlesen

Traumjob Lokomotivführer

STICH-WORT

19/09/17 „Ehrenamtliche Lokomotivführer folgen ihrer Leidenschaft“, zitiert die Landeskorrespondenz Kulturlandesrat Heinrich Schellhorn. Die Leidenschaft sollte sich jedenfalls sicher auf Schienen bewegen, nicht entgleisen, sondern stabil laufen. Auf Schmalspur.

Weiterlesen

Bella Musica

STICH-WORT

31/08/17 Als frisch gebackene „Junge Botschafter der Europäischen Mozart Wege“ sind sie im Moment gerade in Italien unterwegs: jene jungen Leute, die unter dem Namen „Bella Musica – Orchestra Giovanile Europea“ ein Kammerorchester bilden.

Weiterlesen

Festspiel-Promis

STICH-WORT

20/08/17 Ehrlich, den Donnerstag (24.8.) können wir schon kaum erwarten. Das Konzert von Martha Argerich und Daniel Barenboim nämlich. Weniger wegen der beiden, sondern wegen Emmanuel Macron. „Der Präsident will sich bei seinem Festspielbesuch nicht auf das Zuhören allein beschränken.“

Weiterlesen

T.rex Dame

STICH-WORT

18/08/17 Es mag uncharmant klingen, aber die Dame war pfundig: Selbst unter Ihresgleichen war sie mit fünf Tonnen Lebendgewicht nicht den handsamen Exemplaren zuzurechnen. 12 Meter lang war sie, und fünf Meter hoch. Das relativiert das Übergewicht wieder ein wenig...

Weiterlesen

Ein feste Burg ist unser

STICH-WORT

31/07/17 Nun ist die Übertragung der Festung und zahlreicher anderer Immobilien und Kunstgegenstände ins Eigentum des Landes Salzburg auch formal abgeschlossen. Finanzminister Hans Jörg Schelling, Wirtschaftsminister Harald Mahrer und Landeshauptmann Wilfried Haslauer unterzeichneten kürzlich in der Salzburger Residenz die entsprechenden Verträge.

Weiterlesen

Echo-Klassik

STICH-WORT

28/07/17 Das Mozarteumorchester Salzburg wird bei der diesjährigen Echo-Klassik-Verleihung für seine Einspielung der Symphonie Nr. 1 von Hans Rott unter der Leitung von Constantin Trinks in der Sparte „Sinfonische Einspielung (Musik 19. Jh.)“ mit dem Preis „Echo-Klassik“ ausgezeichnet.

Weiterlesen

Ehzeitig kommen!

STICH-WORT

20/07/17 Zu Pfingsten war's quasi die Generalprobe. Metall-Detektoren waren aufgestellt, kamen aber nicht in Einsatz, wogegen die Billetteurinnen und Billetteure sehr wohl um Blicke in so manche größere Damenhandtasche baten.

Weiterlesen

„Live im Park“

STICH-WORT

19/07/17 Heute Mittwoch (19.7.) startet die Jugendinitiative „Live im Park“ im Salzburger Volksgarten. Sie läuft 16 Tage lang bis 12. August, mit Veranstaltungen jeweils Mittwoch bis Samstag. Jede Woche steht unter einem anderen Motto.

Weiterlesen

Landesapotheke

STICH-WORT

05/07/17 Apotheken neigen sehr zum Retro-Charme. Man denke an den Narwal-Zahn in jener auf dem Alten Markt. Die Zeiten sind aber nicht nur dort vorbei, wo man von irgendwelchen obskuren Naturstoffen ein paar Späne abgehobelt hat und ganz fest an die Heilkräfte glaubte.

Weiterlesen

Salzburger Nockerl, Salzburger Unterhosen

STICH-WORT

04/0717 Man kann nicht sagen, dass die Kostümbildnerin der Produktion „Saison in Salzburg“ bei den diesjährigen Lehár-Festspielen früh dran ist mit ihrem Aufruf nach alten Klamotten. Premiere in Bad Ischl ist immerhin schon am 22. Juli, also in zweieinhalb Wochen.

Weiterlesen

Marienkäfer, Ambrosien und Touristen

STICH-WORT

23/06/17 Aus dem Fernen Osten kommen nicht nur diese eigenartig übergroßen Marienkäfer mit den vielen Punkten. Auch die Touristinnen und Touristen von dort nehmen in Salzburg ganz auffallend zu.

Weiterlesen

Rainermarsch

STICH-WORT

14/06/17 „Hoch Regiment der Rainer, als tapfer allbekannt, / wir schützen uns're Heimat und unser Vaterland. / Wir siegen oder sterben für unser Heimatland, / dem Feinde zum Verderben, hoch Salzburg, unser Land!“ Er sei die inoffizielle Salzburger Landeshymne, sagen Wohlmeinende und Ahnungslose über den Rainermarsch des Hans Schmid. Gleich übermannen auch uns vaterländische Gefühle.

Weiterlesen

„Unser“ Volksgarten?

STICH-WORT

13/06/17 Fünf oder sechs Wochen im Jahr, so scheint uns, kann man ja wirklich von Salzburger Volksgarten als einem „Unseren“ sprechen: Dann nämlich, wenn das Winterfest hier seine Zelte aufschlägt und Abend für Abend Publikum anzieht. Da menschelt es. Sonst grünt es nur und das Minigolf ist die bei weitestem aufregenste Sache in Ufernähe.

Weiterlesen

Drin und draußen

STICH-WORT

09/06/17 Kurzes Nachrechnen, leicht entsetzt: Nein, Mozart-Gedenkjahr bahnt sich unmittelbar keines an. Wenn jetzt die anlässlich des Mozart-Jahres 2006 entstandene Fassadenarbeit „inside of & outside of itself“ von Lawrence Weiner wieder am MdM Mönchsberg montiert wird, geschieht das aus dem edelsten Grund, aus dem Kunst geschaffen wird: einfach so und weil's halt so sein muss.

Weiterlesen

Verweilen oder davonlaufen

STICH-WORT

02/06/17 Unterschiedlicher kann Innenstadt-Event nicht sein: Beim „Konzert für jedermann“ des Mozarteumorchesters am 10. Juni ist ein stehendes bzw. sitzendes Verweilen angesagt. Den Namen Mozart führt zwar auch ein Laufwettbewerb genau eine Woche später, am 17. Juni, im Titel – aber da geht es doch darum, so rasch wie möglich weiter zu kommen.

Weiterlesen

Gernhabn tuat guat

STICH-WORT

24/05/17 „Wo sonst nur urzeitliches Gebrüll zu hören ist, werden bei der Langen Nacht wohlklingende Töne angestimmt“, heißt es in einer Presseaussendung des Chorverbands Salzburg zur heutigen „Langen Nacht der Chöre“. Was man sich da konkret vorstellen muss: die Dinosaurierhalle im Haus der Natur.

Weiterlesen

Mit dem Papst „Stille Nacht“ singen

STICH-WORT

19/05/17 Eigentlich könnte das Land ja die Salzburg 20.16 GesmbH, die zur Liquidierung ansteht, gleich überführen in eine Stille-Nacht-Dachorganisation. Dieses geballte Know how wäre wohl gefragt, wenn der Papst hereinschneit. Der wird nämlich jetzt nach Salzburg gelockt.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014