asdf
 

Je mehr es flimmert und flackert, desto besser

HINTERGRUND / KINO / DIGITALISIERUNG (2)

21/11/11 Strahlen nicht bereits die Worte „Film“, „Kino“ bzw. „cinema“ eine gewisse Magie aus, die das Kino nun zu verlieren droht? Jüngst fand bei der Viennale eine Diskussion betreffend Digitalisierung der Programmkinos statt, und da wurde gerade auch über diesen Punkt eingehend diskutiert.

Weiterlesen

Modischer Fun, extreme Herausforderung

DAS KINO / „ABENTEUER BERGFILM“

21/11/11 Das ist natürlich ein besonderer Gast, und für die extrem-bergsteigende Dame bleibt man natürlich nicht im „Kino“, sondern hat das republic angemietet: Oh Eun Sun könnte die erste Frau sein, die alle vierzehn Achttausender bestiegen hat.

Weiterlesen

Warum wir bald keine Filme mehr sehen werden

HINTERGRUND / KINO / DIGITALISIERUNG (1)

18/11/11 Die Aussage „Ich schaue mir einen Film im Kino an“ ist nun schon seit über hundert  Jahren Teil des allgemeinen Sprachgebrauchs. Doch die Bezeichnung „Film“ ist im Jahr 2011 genau genommen nicht mehr zeitgemäß. - Ein Abgesang auf eine aussterbende Kunstform.

Weiterlesen

Spuren des Vaters im Auwald

FILMPREMIERE / DEIN VATER HAT SICH GEMELDET

17/11/11 Der Vater: über Jahrzehnte ein Phantom ohne Umrisse, denn „sowohl meine Mutter als auch meine Großmutter väterlicherseits waren äußerst zurückhaltend mit ihren Erzählungen“, erinnert sich Ulrike Guggenberger.  – Zur Salzburg-Premiere des dokumentarischen Filmessays „Dein Vater hat sich gemeldet“ heute, Donnerstag (17.11.).

Weiterlesen

Ein junges Wanderkino?

STUDENTENFILM / CINEMA NEXT

10/11/11 Zehn Jahre „film:riss“ in Salzburg sind Geschichte. Nach dem letzten Festival im November 2010 war klar, dass das studentische Filmfestival neu ausgerichtet wird. Wo? Die Hoffnung auf ein Nachfolge-Festival hier am Ort hat sich zerschlagen. Aber Salzburg wird von „Cinema Next“ wenigstens berührt.

Weiterlesen

Verschleiert und unter der Glöcklerhaube

RADSTADT / FILMFESTIVAL

08/11/11 „Außergewöhnlich ist der urbane Charakter des Festivals, das nicht nur regionale Themen in den Vordergrund stellt“, sagt Elisabeth Schneider vom Kulturkreis „Das Zentrum“. Morgen, Mittwoch (9.11.), beginnt das zehnte Filmfestival Radstadt.

Weiterlesen

Goldener Boden für Filmemacher?

HINTERGRUND / FILMFÖRDERUNG

03/11/11 So schlecht sieht die Sache, in Zahlen gegossen, nicht aus. 715.000 Euro lassen sich Stadt und Land jedes Jahr die Filmförderung kosten. Auf der anderen Seite: Mit der Fachhochschule und einschlägigen Ausbildungsmöglichkeiten auch andernorts hat der Förderbedarf drastisch zugenommen.

Weiterlesen

Eine Blütenlese des neuen Salzburger Films

FILMWOCHENENDE / FILM:EDITION 2011

03/11/11 „Jeder dritte Film, den das Land fördert, wird zu internationalen Festivals eingeladen“, sagt Kulturreferent LHStv. David Brenner. Was gefördert wird von Stadt und Land, sieht man am kommenden Wochenende bei einem Filmfestival in Stadtbibliothek und TriBühne Lehen – und auf zwei DVDs.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014