asdf
 

Man denkt und füllt den Online-Kalender

HALLEIN / SUDHAUS

20/01/15 Mit wirklich konkreten Ideen ist die Schar Halleiner Kulturinitiativen, die in Sachen „Sudhaus“ zusammengefunden hat, zwar nach wie vor nicht in Erscheinung getreten. Aber die Phase des Brainstormings, die nun schon ziemlich lange dauert, wird ordentlich unterstützt.

HALLEIN / SUDHAUS

20/01/15 Mit wirklich konkreten Ideen ist die Schar Halleiner Kulturinitiativen, die in Sachen „Sudhaus“ zusammengefunden hat, zwar nach wie vor nicht in Erscheinung getreten. Aber die Phase des Brainstormings, die nun schon ziemlich lange dauert, wird ordentlich unterstützt.

Das Land Salzburg fördere „das vielfältige Programm 2016“ mit 25.000 Euro und einmalig mit 15.000 Euro für infrastrukturelle Investitionen. Das Vereinslokal am Oberen Markt ist ja schon geraume Zeit bezogen.

Nach dem Rückzug von Friedl Bahner und seinem Kulturforum Hallein kümmert sich ab 2016 der neugegründete Verein Sudhaus hallein.kultur um die kulturelle Versorgung der größten Bezirkshauptstadt Salzburgs. Der Verein um Obfrau Birgitt Stieldorf hat sich für dieses Jahr folgende Themenschwerpunkte vorgenommen: Feststadt Hallein, Sudhaus Werkstätten, Filmstadt Hallein und Dürrnberger Konzerte. Außerdem will man Kooperationen zwischen Vereinen fördern und einen gemeinsamen Veranstaltungskalender erstellen. Letzteren gibt es online schon, wenn es auch so aussieht, als ob ihn in der Hauptsache das lokale Musikum nutzt. Das Sudhaus selbst am Oberen Markt soll ein öffentlicher Treffpunkt werden für alle Kulturinteressierten und Kulturschaffenden.

All das hat man schon im Herbst vergangenen Jahres kommuniziert.

„Das Erbe von 'Urgestein' Friedl Bahner anzutreten, ist bestimmt eine Herausforderung, aber der Enthusiasmus ist groß, und die neuen Ideen sind vielfältig. Ich freue mich auf innovative und partizipatorische Projekte, die einen möglichst niederschwelligen Zugang zu Kultur für alle Altersgruppen möglich machen“, sagte kürzlich Kulturlandesrat Heinrich Schellhorn.
(Büro Landesrat Schellhorn/dpk-krie)

sudhaus-hallein.at
ZumHintergrund-Bericht Neuigkeiten von einem „kreativen Spielplatz“
Zum Kommentar Mehr als neue Weichen: neue Geleise!
Zum Gastkommentar „Nahtstellenmanager“

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014