asdf
 

So viele kommen wieder!

RADSTADT / KUNSTHANDWERKSMARKT

01/09/11 An die hundert Handwerker und Künstler aus Österreich und Deutschland nehmen am Radstädter Kunsthandwerksmarkt teil. Auf Qualität achtet man bei dieser herbstlichen Traditionsveranstaltung, und man verstärkt das Bewusstsein dafür mit Preisen.

Weiterlesen

Meier sucht Verein

BAD GASTEIN / 11. KABARETTWOCHEN

31/08/11 Was bleibt vom Meier, wenn man ihm den Verein wegnimmt? Fritz Messner, Manfred Baumann und Peter Blaikner sind beim vereinsmäßig organisierten Herdenwesen gelandet. Damit eröffnen sie die 11. Kabarettwochen im Sägewerk Bad Hofgastein.

Weiterlesen

Festival-Freuden der Selbstverständlichkeit

JAZZFESTIVAL SAALFELDEN

28/08/11 Der Kongress denkt. So jedenfalls mag es aussehen für einen Comicfan: Eine Denk-Blase, geschätzte hundertmal größer als im Micky-Maus-Heft, pickt derzeit auf dem Kongresszentrum Saalfelden.  Und was sich der Bau so denkt? Nicht gerade Tiefschürfendes: Ein herzliches „Tätarä!“ kreischt das Publikum an, das auf das Zentrum des Jazzfestivals zusteuert.

Weiterlesen

Von der Last des Himmels

HALLEIN / KUNSTRAUM PRO ARTE

23/08/11 Gegensätzliches ist in dieser Doppelausstellung zusammengespannt: Dem Stein Abgerungenes von Hubert Maier und aus dem Wasser Geborgenes vom „atelier le balto“. Beide leiten Klassen an der Internationalen Sommerakademie für bildende Kunst im Steinbruch und in der alten Saline und stellen in der Galerie des Tennengauer Kunstkreises Arbeiten zur Diskussion.

Weiterlesen

Frisch eingekocht

MATTSEE / DIABELLI SOMMER

18/07/11 Alban Bergs Violinkonzert und Gustav Mahler "Lied von der Erde": Das erwartet man nicht von einem Kammerorchester wie den "Salzburg Orchester Solisten". - Die Versionen, die man demnächst in Mattsee zu hören bekommt, sind brandneu.

Weiterlesen

Meine Mama hat ein Pferd gestempelt

REPORTAGE / HALLEIN / LESEFÖRDERUNG

13/07/11 Die Stadtbücherei Hallein setzt auf regelmäßige, nachhaltige und vor allem alle Sinne ansprechende Leseförderung. Ihr aktuellstes Projekt wird über die Ferien bis zum Schulbeginn im Herbst nachwirken: Eltern und Kinder der Stadtvolksschule Hallein trafen sich in der Bücherei zu einem Lesefest.

Weiterlesen

Der Glanz von zehn Trompeten

BISCHOFSHOFEN / TEN OF THE BEST

08/07/11 Hochkarätige Profi-Musiker gaben Donnerstag (7.7.) zum Auftakt des diesjährigen Bischofshofener Festspielsommers ein grandioses Konzert der „anderen Art“ in der Hermann Wielandner Halle.

Weiterlesen

Rachegöttinnen und Waldgeister

LEOGANG / ORTSZEIT

07/07/11 Und wieder sind Ursula Reisenberger und ihr Ensemble "ortszeit" in Leogang unterwegs, neue Freiluft-Orte zu erschließen: Heuer spielt man in einer Waldlichtung auf dem großen Asitz und im Tagbau Inschlagalm.

Weiterlesen

Wie das Leben selbst

MATTSEE / DAS BESONDERE TRIO

30/06/11 Mit einem Programm, das wie ein Längsschnitt durch die Möglichkeiten menschlichen Lebens schien, von der heiteren Oberfläche bis ins zutiefst Existenzielle, beglückte beim Mattseer Diabelli-Sommer das „besondere Trio“: Benjamin Schmid, Clemens Hagen und Ariane Haering.

Weiterlesen

Lest Leute, sonst seid ihr verloren!

RADSTADT / SOMMER-LESE-LOUNGE

29/06/11 Mit diesem Zitat von Abdul Nachtigaller, Schlüsselfigur in Romanen von Walter Moers, bewirbt man die Sommer-Lese-Lounge auf dem Stadtplatz von Radstadt.

Weiterlesen

Dosis gegen die tägliche Selbstbeschimpfung

GOLDEGGER DIALOGE

27/06/11 Nichts verbindet Menschen mehr als eine große oder kleine gemeinsame Sorge oder eben Freude. Beides war in der Goldegger Kirche zu spüren: „Wir werfen einen letzten kritischen Blick aus der Sakristei“, wandte sich Dechant Alois Dürlinger an die Gottesdienstbesucher – nein, nicht auf die kirchliche Hierarchie, sondern aufs Wetter.

Weiterlesen

Sogar eine Uraufführung diesmal

MATTSEE / DIABELLI-SOMMER

27/06/11 „Die slawische Seele“ war der Übertitel des Duo-Abends mit Sonaten für Violine und Klavier von Leoš Janá?ek, Franz Schubert, Kuzma Bodrov und Dmitri Schostakowitsch, am Mittwoch (22.6.) beim Diabelli-Sommer in Mattsee.

Weiterlesen

Und wann kommt endlich der Kubus 1024?

altHINTERGRUND / LUNGAU / SIMSALABIM

24/06/11 Das  internationale Kinder- und Jugendtheaterfestival SIMSALABIM Im Lungau hat sich etabliert. Fast 2000 Zuschauer (Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene – Eltern und Großeltern) besuchten die 19 Veranstaltungen in Tamsweg und Mauterndorf und waren durchwegs begeistert. In die Freude mischen sich Schatten, weil mit dem Kulturzentrum nichts weitergeht.

Weiterlesen

Über den Tellerrand zu schauen, macht hungrig

HALLEIN / KUNSTRAUM PRO ARTE / REPOLUST

22/06/11 Erdbeerjoghurt, Spaghetti Bolognese, Lachsmousse oder Kebap: Was sieht man, wenn man anderen Menschen über den Tellerrand schaut? Das fragte sich Christina Repolust und lud sich bei achtzehn Halleinern zum Essen ein. Herausgekommen ist eine Ausstellung, die Auge und Herz erfreut.

Weiterlesen

Bach mit Groove und sonstige Konzerte mit Stil

BAD DÜRRNBERGER KONZERTE

15/06/11 Sie ist eine der reizvollsten „Locations“ in der Kulturszene: die Wallfahrtskirche Maria Dürrnberg. Nicht nur, weil man einen einzigartigen Blick Richtung Salzburg hat. Seit 1980 gehören die „Bad Dürrnberger Konzerte“ in den Festivalkalender. Von 17. Juni bis 29. Juli finden auch heuer wieder - immer freitags um 20 Uhr - handverlesene Konzerte statt.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014