asdf
 

Theaterhelden von heute und morgen

TAMSWEG / KINDERTHEATER

23/05/11 Im Lungau gibt es seit mehreren  Jahren ein kleines, feines Theaterfestival für junge Menschen.  Von 1. – 25. Juni findet das vierte internationale Kinder- und Jugendtheaterfestival SIMSALABIM statt.

Weiterlesen

Sprache und Geste

HALLEIN / KUNSTRAUM PRO ARTE

04/05/11 Man muss sich einlassen, sich schrittweise herantasten. Erst nach und nach erschließen sich Anja Ronachers magisch-erzählerische Bilderwelten. Sie und Robert Gruber stellen im Kunstraum pro arte, Hallein, aus.

Weiterlesen

Sehnsucht nach Gleichgewicht

NEXUS SAALFELDEN / AUSSTELLUNG HAYWARD

18/04/11 Julie Haywards Objekte erinnern an Gegenstände, die man aus dem Alltagsleben kennt, irritieren dennoch die übliche Wahrnehmung. In der Ausstellung „Aequilibration“ in der Nexus Kunsthalle Saalfelden sind skulpturale Arbeiten, eine Photoserie und Zeichnungen zu einer Rauminstallation von Julie Hayward versammelt. Schwarz und hautfarben sind die Objekte.

Weiterlesen

Vor-Osterspaziergang im Lungau

LUNGAUER KULTURVEREINIGUNG / OUTDOOR

12/04/11 Wie lange braucht man, um Salzburg möglichst exakt entlang der Landesgrenze zu umwandern? In 74 Tagen kann man die etwas über tausend Kilometer Umrisslinie schaffen.

Weiterlesen

Interkulturelles Wandern

ZELL AM SEE / (A)MICO

05/04/11 Wenn Einheimische und Migranten sich gemeinsam auf den Weg machen, könnte die gemeinsame Strecke ja auch zu einem besseren Kennenlernen führen: Das ist die Idee des Maturaprojekts „(A)mico“, das heute, Dienstag (5.4.) in Zell am See vorgestellt wurde.

Weiterlesen

Eine Gitarre wie ein Cello

HALLEINER GITARRENFESTIVAL

04/04/11 Eine musikalische Reise von Irland nach Südamerika war der programmatische Aufhänger des zweiten Konzerts im Rahmen des Internationalen Gitarrenfestivals Hallein am Donnerstag (31.3.).

Weiterlesen

„Wer ein Gewissen hat, fällt selbst hinein“

RAURISER LITERATURTAGE

01/04/11 Es sei erlaubt, nach dem Existenziellen zu fragen: Was sind die Literaturtage? Eine reine Ansammlung von Literatur in einer bestimmten Zeit, an einem bestimmten Ort? Weit mehr. Ein Zusammensein von Literaten, Autoren, Begeisterten, die sich – eingebettet in der Natur – über die Kunst der Worte unterhalten und sie wirken lassen.

Weiterlesen

Ist Rauris ein Wiesel oder ein Seemannsruf?

RAURISER LITERATURTAGE / ERÖFFNUNG

31/03/11 „Mutter, ich habe heute ein Rauris gesehen!“ – Kommt Ihnen an diesem Satz etwas rätselhaft vor? Willkommen in der Welt von Dorothee Elmiger, der diesjährigen Gewinnerin des Rauriser Literaturpreises.

Weiterlesen

„Mit mir fuhr die große Unruhe“

RAURISER LITERATURTAGE / ERÖFFNUNG UND PREISVERLEIHUNG

30/03/11 Dorothee Elmiger, 1985 in Wetzikon in der Schweiz geboren, erhielt für ihren Debütroman „Einladung an die Waghalsigen“ bereits den aspekte-Literaturpreis 2010. Heute Mittwoch (30.3.) werden die Rauriser Literaturtage mit der Verleihung des "Rauriser Literaturpreises" an Dorothee Elmiger eröffnet.

Weiterlesen

Norbert Trummer und der Schwimmer

HALLEIN / KUNSTRAUM PRO ARTE

29/03/11 „Ich reagiere auf Orte, lasse mich gerne auf etwas ein, das mich umgibt, So erklärt Norbert Trummer sein Kunstpaket aus Zeichnung, Buch, Film, Musik. , vorgestellt in der Galerie pro arte in Hallein. in sich Die Dinge, derzeit zu sehen im kunstraum pro arte in Hallein, gehen schlüssig ineinander über.

Weiterlesen

Neue Wartehäuschen, frisches Bier

SALZBURGER FREILICHTMUSEUM

23/03/11 Am kommenden Samstag (26.3.) sperrt das Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain wieder auf. Das Besucherplus von vierzehn Prozent gegenüber dem Besucherdurchschnitt der vorausgegangenen Jahre zeigt: Das Angebot ist attraktiv. Nicht zuletzt zieht die Museumsbahn.

Weiterlesen

Spitzenhunde

SNOW JAZZ GASTEIN / CHRIS CHARRETT, TOP DOG BRASS BAND

21/03/11 Das zehnten „Snow Jazz Gastein“-Festival wird von der Gruppe der stetig wachsenden "Jazz-Bergsteiger“ gestürmt. Sie hatten am Samstag (19.3.) durchaus fordernde Hör-Wände zu bezwingen.

Weiterlesen

Zur Erfrischung des Lebens

MATTSEE / DIABELLI-SOMMER 2011

04/03/11 „Zum Besonderen, zum Unverwechselbaren unseres Festivals gehören die familiäre Atmosphäre und gehören die Pausen in historischen Räumen oder im Freien. Denn die Kunst zählt wesentlich zum Brot und zur Erfrischung des Lebens.“

Weiterlesen

Nun gehört es der Gemeinde

SEEKIRCHEN / KULTURHAUS EMAILWERK

25/02/11 Bisher hat das Gebäude der Firma Windhager  gehört, jetzt kauft die Gemeinde Seekirchen das Kulturhaus Emailwerk an. So bleibt der Standort für die Zukunft gesichert, heißt es.

Weiterlesen

Höllenmaschine und Bubbles

altSNOW JAZZ GASTEIN / DÉJÀ VU

22/02/11 „Bei einem Dave Brubeck wäre es nicht interessant, nachzuschauen. Ich arbeite mit Musikern, die sich weiterentwickeln, die nicht stillstehen“, sagt Sepp Grabmaier, der künstlerische Leiter von „Snow Jazz Gastein“. Heuer will er „nachschauen“, was sich bei Musikern getan hat, die im Laufe der ersten zehn Jahren des Jazzfestivals in Gastein dabei waren.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014