asdf
 

Innenschau und Explosion

JAZZFESTIVAL SAALFELDEN / FREITAG

29/08/10 Jazz - so heißt ein Auto. Aus dem Hause Honda stammt es und buhlt mit Prestigegewinn. Musiksoziologische Studien beweisen: Jazz steht heute für Individualismus mit Niveau. Um diesen Werbewert weiß man auch in Saalfelden.

Weiterlesen

Animierende Abwege

BISCHOFSHOFEN / ENSEMBLE 11 WIEN

19/08/10 Philharmoniker „auf dem Land“: Mit einem kräftig gerufenen „Lechner“ am Schluss von Strauß’ „Eljen a Magyar!“ zollte das "Ensemble 11 Wien" dem Gastgeber in der Wielandner Halle. Ein absoluter Höhepunkt des diesjährigen Bischofshofener Festspielsommers.

Weiterlesen

"Kleine Festspiele"

BURG GOLLING

20/07/10 Zum elften Mal gibt es die "Kleinen Festspiele" auf der Burg Golling. – Bis 22. August stehen insgesamt dreizehn Veranstaltungen auf dem Programm.

Weiterlesen

Pfarrer Pfeifenberger als Thomataler Hofmannsthal

THOMATAL / IM UNTERSBERG

19/07/10 "Im Untersberg", Kaiser Karl innergebirg: Ein Text voller Brüche und Widersprüche - aber in Summe ein starkes Mysterienspektakel über einen Lokalmythos und seine engagierte Gemeinde.

Weiterlesen

Wildern an Orten und Nicht-Orten

ORTUNG 2009, 2010

19/07/10 Zum achten Mal findet das Künstlersymposium „ORTung“ des Landes Salzburg in der Deutschvilla in Strobl statt. Sieben internationale Künstler treffen für zwei Wochen aufeinander. – Im Künstlerhaus zeigt man Ergebnisse der "Ortung 2009.

Weiterlesen

Dampfmaschine, Dreschmaschine, Kartoffeldämpfer

HINTERGRUND / FREILICHTMUSEUM / MASCHINENWELTEN

15/07/10 Wer meint, dass sich die Arbeitsgeräte der bäuerlichen Vergangenheit im Wesentlichen auf Pflug, Sense und Rechen beschränken, irrt. Denn bereits vor mehr als hundert Jahren war die Mechanisierung der Landwirtschaft bereits ansehnlich. – Ein Schwerpunkt-Tag im Freilichtmuseum am Sonntag, 18. Juli: "Maschinenwelten".

Weiterlesen

Das "Volkstheater" als Wegweiser

LUNGAU / 25 JAHRE THEATER MOKRIT

15/07/10 Seit 25 Jahren gibt es das Theater MOKRIT. Was als Kinder- und Puppenbühne begonnen hat, entwickelte sich in den letzten zehn Jahren zu einer der engagiertesten  Amateurtheaterbühnen im Salzburger Land.

Weiterlesen

Lernende Region

TENNENGAU / BILDUNGSWERK

12/07/10 Der Tennengau sei die „Top-Region“ des Salzburger Bildungswerks, meldet der dortige Bezirksleiter Michael Neureiter. Fast doppelt so viele Menschen als im Landesdurchschnitt kommen zu Veranstaltungen in der Erwachsenenbildung.

Weiterlesen

Sein Bach ist einfach Bach

MATTSEE / DIABELLI SOMMER / HOHENTHAL

05/07/10 Das Konzerterlebnis fängt schon mit der Fahrt hinaus nach Mattsee an, heraus aus dem hektischen Getriebe der Stadt, durch das saftige Grün der Voralpenhügel hinab an den herrlichen See.

Weiterlesen

Im Dirndl aus der Kirche auf die Alm

SALZBURGER VOLKLSLIEDTAG

05/07/10 Am Sonntag (4.7.) hat zum vierten Mal der "Salzburger Volksliedtag" stattgefunden. Dreizehn Sing- und Chorgemeinschaften haben sich bereit gefunden, dem Volkslied die Ehre zu erweisen.

Weiterlesen

Am Broadway im Lungau?

HINTERGRUND / THEATERPROJEKT "IM UNTERBERG"

02/07/10 "Mein Gedanke geht dahin, es nach den USA zu senden, New York „On Broadway“, wo man Theaterexperimente ohne jede feste Größe macht." Das hat der legendäre Thomataler Pfarrer Valentin Pfeifenberger 1971 unter sein Text-Konvolut "Im Untersberg" geschrieben.

Weiterlesen

Museums-Geschichten online und im Spiel

HEIMATMUSEUM RITZEN / MUSEUM ONLINE

01/07/10 Ein Projekt des Pinzgauer Heimatmuseums Schloss Ritzen in Kooperation mit dem BG/SportRG Saalfelden und der Volksschule 1 in Saalfelden ging beim diesjährigen Bundeswettbewerb "Museum online" als Sieger hervor.

Weiterlesen

Teufelsgeiger aus drei Jahrhunderten

altDIABELLI SOMMER / ALEXANDER HOHENTHAL

30/06/10 Alexander Hohenthal lädt morgen Donnerstag (1.7.) beim Mattseer Diabelli Sommer zu einem Streifzug durch die „Bibel“ und den „Katechismus“ der Violinliteratur. Virtuose Feuerwerke sind das: „Aber dahinter steht nie reiner Selbstzweck, sondern ein starkes Ausdrucksbedürfnis.“

Weiterlesen

Fast viertausend Besucher

STADTFESTWOCHEN HALLEIN

29/06/10 "Besonders erfreulich ist es, dass auch Produktionen, die abseits eines gewissen Unterhaltungswertes angesiedelt sind, beim Publikum Beachtung finden." Das sagt Friedl Bahner, der zufrieden zurückblickt auf die 25. Stadfestwochen Hallein.

Weiterlesen

Raus aus dem stillen Kämmerlein

altFREILICHTMUSEUM GROSSGMAIN / VOLKSMUSIK

25/06/10 Gnigler Saitenzupfer, Abtenauer Knopfsaitn oder Lungauer Blas: 37 Volkmusikgruppen aus allen Salzburger Gauen spielen am 27. Juni im Freilichtmuseum Großgmain auf - unter dem Motto „Junge Musikanten – alte Höfe“.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014