asdf
 

sead-schriftzug

 

 

SEAD – gegründet 1993 von Direktorin Susan Quinn in Salzburg – ist sowohl eine Ausbildungsstätte für Zeitgenössischen Tanz und Choreografie mit umfassendem Aufführungsprogramm als auch ein Freizeitzentrum für tanzbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene

.

SEAD beherbergt ein voll ausgestattetes Pilates-Gerätestudio, in dem neben täglichen, individuellen Trainingsstunden für jedermann auch jährlich BASI Pilates-Trainer-Ausbildungen abgehalten werden; das Pilates- sowie die anderen Tanzstudios können gerne auch für externe Workshops u.Ä. angemietet werden.

 

SEAD bietet regelmäßig unterschiedlichste Workshops für TänzerInnen und ChoreografInnen aller Levels. Anfänger, Fortgeschrittene und Profis arbeiten mit internationalen ChoreografInnenen und DozentInnenen der Spitzenklasse.

 

SEAD trägt durch seine „Performance Series“ mit den Aufführungsreihen ‚X-Mas’ zu Weihnachten, „New Faces New Dances“ und ‚Symphonic Dance’ im Frühjahr, ‚Lust am Risiko’ im Sommer und den monatlichen „Friday Showings“ wesentlich zur Entwicklung einer dauerhaften, professionellen und zeitgenössischen Tanzszene in der Stadt Salzburg bei.

 

SEAD veranstaltet eigene Aufführungen und Gastspiele im Josef Eckart Theatre, dem 250 Quadratmeter großen, mit mobiler Tribüne, Licht- und Musikanlage ausgestatteten Theatersaal des Hauses.

 

SEAD, angesiedelt zwischen Rockhouse und Kleinem Theater in der Schallmooser Hauptstraße, ist Teil des kulturellen Geschehens der Stadt Salzburg und kooperiert unter anderem mit der SZENE Salzburg, dem Museum der Moderne an Mönchsberg, der Fakultät für Tanzwissenschaften der Paris Lodron Universität Salzburg oder beteiligt sich an Veranstaltungen wie der Langen Nacht der Museen.

 

SEAD kooperiert mit anderen Tanzinstitutionen im österreichischen und internationalen Raum, beteiligt sich an Projekten der EU, zeigt choreografische Arbeiten im In- und Ausland und bringt ChoreografInnenen aus aller Welt als „Artists in Residence“ nach Salzburg.

 

salzburg experimental academy of dance
Schallmooser Hauptstraße 48, A-5020 Salzburg
Tel: ++43-(0)662-624635, Fax: ++43-(0)662-624635-20
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , http://www.sead.at

Bilder: Sommerszene Salzburg Bernhard Müller; SenseoReye Production

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014