asdf
 

 

Fachhochschule Salzburg

Der Studiengang MultiMediaArt


 

Seit 1996 bietet die Fachhochschule Salzburg den künstlerisch-gestalterisch ausgerichteten Studiengang MultiMediaArt (mma) an. Das Bachelor-Studium dauert sechs Semester, bietet eine Vielzahl von Spezialisierungsmöglichkeiten und ist besonders praxisorientiert ausgerichtet.

 

Breites Ausbildungsspektrum in allen multimedialen Ausdrucksformen

Die Studierenden lernen kreativ-künstlerische, kommunikative, technische und organisatorische Kenntnisse und Fertigkeiten in der Multimedia-Gestaltung. Nach einer umfassenden Grundausbildung spezialisieren sich die StudentInnen ab dem dritten Semester in einem Fachbereich. Sie können zwischen Audio, Video-Film, Mediendesign, Computer-Animation oder Video-TV wählen. Weitere Wahlfächerfächer sind u. a. Motion Graphics, Gamedesign, Audiovisualistik, On Air Publishing und Raum & Medien. Kultur- und Medientheorie, Kunst, Business und Sprachen sind als weitere Studienelemente wichtige Impulsgeber für die Entwicklung der Studierenden.

Der flexible Studienaufbau mit einem breiten Angebot an Wahlfächern ermöglicht die kreative Entfaltung und das Setzen eigener Ausbildungsschwerpunkte. Eine Vielzahl von Auszeichnungen vonStudentInnen und AbsolventInnen des Studiengangs (Diagonale, shorts onscreen, animago Award etc.) belegen die hohe Qualität der Ausbildung.

 

Interdisziplinäre Ausbildung im MediaCube

Im Herbst 2008 startet mma gemeinsam mit dem neuen technisch-orientierten Studiengang MultiMediaTechnology ein neues Ausbildungskonzept im Multimediabereich. Unter dem Namen „MediaCube“ weden erstmals in Österreich MediengestalterInnen und MedientechnikerInnen schon während des Studiums an gemeinsamen Projekten wie etwa Web 2.0 Anwendungen oder Computerspielen arbeiten.

Die Zusammenarbeit der beiden Multimedia-Studiengänge wird auch im Unterricht fortgesetzt. Viele Vorlesungen und Übungen werden mit gemischten Gruppen abgehalten. Damit wird die übliche Arbeitsform in der Multimedia-Branche trainiert und die Studierenden lernen wichtige Social-Skills für ihre Karriere.


Masterstudiengang MultiMediaArt ab 2009

MultiMediaArt wird ab Herbst 2009 auch als Masterstudiengang angeboten.  Studienvoraussetzung ist ein Bachelor- oder der Abschluss in einem traditionellen, einstufigen Studiengang.

 

Online-Werkschau der
mma-Studierenden:
http://multimediaart.at/


Weitere Informationen zum Studiengang MultiMediaArt:

http://www.fh-salzburg.ac.at/mma

Campus Urstein

Urstein Süd 1
A-5412 Puch/Salzburg
Tel: +43-50-2211-0
Fax: +43-50-2211-1099

Campus Kuchl

Markt 136a
A-5431 Kuchl
Tel: +43-50-2211-2000
Fax: +43-50-2211-2099

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014