asdf
 

 

Eine Einrichtung im Literaturhaus Salzburg

 

 

Salzburger Literaturforum Leselampe

SALZ - Zeitschrift für Literatur


 

 


"Literatur im Gespräch" ist das Motto für die jährlich ca. 45 Veranstaltungen, die sich auf vielfältige Art und Weise der Vermittlung von Literatur widmen.

Neben traditionellen Lesungen wird monatlich einmal ein Literaturfrühstück angeboten, zweimal jährlich führt eine Literaturfahrt zu literarischen Schauplätzen, regelmäßig werden Literatur- und Schreibwerkstätten, Diskussion u. a. organisiert.

Die Literaturzeitschrift SALZ (4 mal jährlich) publiziert in Erstdrucken Gedichte und Prosa von internationalen, renommierten, aber auch von noch unbekannten AutorInnen. Einzelheft 4,- Euro, Jahresabo Inland 15,- Euro, Ausland 17,- Euro.

 

 

Salzburger Literaturforum Leselampe

Leitung: Dr. Christa Gürtler

Literaturhaus, Strubergasse 23, 5020 Salzburg
Bürozeiten: Mo-Do 10-13 Uhr, Mi 14-16 Uhr, Do 14-17 Uhr
Tel. (0662) 42 27 81, Fax (0662) 42 27 81 27

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.leselampe-salz.at

 

Salzburger Literaturnetz

Leitung: Dr. Christa Gürtler

Literaturhaus, Strubergasse 23, 5020 Salzburg
Tel. (0662) 42 27 81, Fax (0662) 42 27 81 27
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.literaturnetz.at

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014