asdf
 

 

Der traditionsreiche Universitäts-Chor Salzburg wurde 1984 reaktiviert. Sein erstes öffentliches Auftreten fand am 16. Dezember 1984 in der Kirche St. Erhard in Salzburg statt. Seit dem Jahr 1988 ist der Universitäts-Chor als Verein im Vereinsregister eingetragen.

Der Chor setzt sich in erster Linie aus Studenten und Mitarbeitern der Universität Salzburg und der Universität Mozarteum zusammen.

Grundsätzlich steht der Chor aber auch allen anderen Interessenten offen. Neue Mitglieder sind immer willkommen, sie sollten vor allem reges Interesse an anspruchsvoller Chormusik mitbringen. Von großem Vorteil ist, wenn sie bereits Chorerfahrung besitzen.

Geprobt wird in der Regel einmal in der Woche in den Räumlichkeiten der Theologischen Fakultät (siehe Probenplan).

Künstlerischer Leiter des Universitäts-Chores ist Prof. Albert Anglberger (Vorstand des Instituts für Kirchenmusik der Univ. Mozarteum)

Neue Chormitglieder sind jederzeit willkommen. Herzlich eingeladen sind Sängerinnen und Sänger, die Freude an Musik haben und die von der Kompetenz eines professionellen Dirigenten profitieren und eine gediegene Ausbildung in Chormusik erhalten wollen.

 

Universitäts-Chor Salzburg

Univ.Prof. Albert Anglberger
5221 Lochen 72

Tel.: +43-7745-8396
+43-662-6198-3123

Johanna Danner
Tel.: 0662 846143 od. 0664 180419

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.uni-salzburg.at

 

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014