asdf
 

Nonstop Kino

KULTURFONDS-PREIS / MICHAEL BILIC

21/11/18 Er sei ein Kind der Salzburger Altstadt, sagt Michael Bilic, aufgewachsen in der Getreidegasse, später in der Gstättengasse, nicht weit vom damaligen Nonstop-Kino. Für ihn wurde die Institution Kino dann tatsächlich eine lebenslange Nonstop-Beschäftigung.

Weiterlesen

Die Jungen und ihre laufenden Bilder

HINTERGRUND / FILMPREIS „SIMON S.“

19/11/18 Der Salzburger Oscar heißt Simon. Simon S.,, um genau zu sein. Der Namensgeber war der Physiker und Mathematiker Simon Stampfer, dessen bekannteste Erfindung das „Lebensrad“ war, das erste Gerät zur Animation von Bildern zu Bewegungsabläufen.

Weiterlesen

Abenteuer Berg - Abenteuer Film

BERGFILMFESTIVAL / DAS KINO

12/11/18 Im Spielfilm besetzen Berge zumeist eine Statistenrolle als hübsche Hintergrundrequisiten. Das Salzburger Filmfestival verleiht ihnen seit 25 Jahren die Hauptrolle. In der Linse des Festivals werden auch heuer wieder - und zwar von 14. bis 25 November - die Berge aus dem Hintergrund in den Vordergrund gebeten.

Weiterlesen

Testosteron und Kettenrasseln

HINTERGRUND / FILM

09/11/18 Wie steht's um die Männlichkeit, die sich hinter den Krampuslarven versteckt? Dort, wo sowohl Gabriele Neudecker als auch die Krampuspassen sich besonders heftig umtreiben, im Salzburg nämlich, ist der Film Gruß vom Krampus heute Freitag (9.11.) zum ersten Mal zu sehen.

Weiterlesen

„Salzburg 1938“ soll Schüler aufrütteln

HINTERGRUND / FILM / GEDENKJAHR

17/10/18 Reichskristallnacht, der Mob zieht durch die Salzburger Steingasse. Als Markus Weisheitinger-Herrmann diese Szene mit einer Halbhundertschaft an Komparsen am Originalschauplatz drehte, wollten viele Passanten nicht an einen Filmdreh glauben und reagierten mit Entsetzen auf das, was sie sahen.

Weiterlesen

5.000 Stunden echtes Leben im Schmalfilm

ALLTAGSKULTUR / SALZBURG PRIVAT

20/09/18 Es sei „eine der erfolgreichsten Filmsammelaktionen Europas“, verlautet aus dem Büro von Kulturlandesrat LHStv. Heinrich Schellhorn: Vor 18 Monaten startete die Schmalfilm-Sammelaktion „Salzburg-Privat“. 1.752 Salzburgerinnen und Salzburger haben 35.000 Filme abgegeben.

Weiterlesen

Sound of Music, wo er hingehört

DAS KINO / SCHLOSSPARK LEOPOLDSKRON

03/09/18 Beim „Life Ball“ 2018 nahm man ihn zum Motto und ließ Conchita Wurst über saftig-grüne Wiesen tanzen, der „Falter“ stellte erst kürzlich Vermutungen an, warum ihn keiner kennt – den Film „The Sound of Music“.

Weiterlesen

Die Stadt ohne Juden

HINTERGRUND / DAS KINO / FILMGESCHICHTE

30/08/18 Es begann mit einem Zufallsfund auf einem Pariser Flohmarkt 2016 und führte zu einer beispiellosen Filmrettungsaktion – Österreichs bislang größter Crowdfunding-Initiative im Kulturbereich: Die Rekonstruktion des Stummfilms „Die Stadt ohne Juden“, zu sehen morgen Freitag (31.8.) im Salzburger Filmkulturzentrum „Das Kino“.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014