asdf
 

Rasante Komödie der Doppelmoral

BAD ISCHL / LEHÁR FESTIVAL / CLO-CLO

12/08/19 Franz Lehárs wohl unbekannteste Operette, Clo-Clo, wurde am 10. und 11. August beim Lehár-Festival in Bad Ischl semikonzertant aufgeführt. Ein rauschender Erfolg für ein wieder entdecktes Kleinod – und den frechsten Lehár, den es gibt.

Weiterlesen

Nicht nur Futter für einen Star-Kastraten

INNSBRUCKER FESTWOCHEN / MEROPE

09/08/19 Wie so oft bei antiken Stoffen geht es auch hier um mehrfachen (Königs)Mord, um Intrigen und Rache, um Hass und Liebe: Mit Merope von Riccardo Broschi begannen die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik. Jubel im Tiroler Landestheater für fünfeinhalb Opern-Stunden.

Weiterlesen

Penthesileia im Schlachthaus

REST DER WELT / LITSCHAU / THEATERFESTIVAL

06/08/19 Diskussion über den Gugelhupf statt dramatisierter Bildungsroman? Die Begegnung mit Stücken, die „explizit für das Theater geschrieben wurden“, verspricht das Theaterfestival HIN & WEG. Tage für zeitgenössische Theaterunterhaltung von 9. bis 18. August in Litschau, der nördlichsten Stadt Österreichs.

Weiterlesen

Wenn Artisten sterben und der Zirkus weiterlebt

GRAZ / LA STRADA

05/08/19 Was für ein Setting für eine Produktion des Genres Nouveau Cirque! Der Circus Ronaldo ist ein ganz alter Zirkus, fast wie aus dem Märchenbuch. Aber die Sägespäne in der Manege sind zu Grabhügeln gehäuft. Die Zirkuskünstler sind alle tot.

Weiterlesen

Wirbelig aufgeschäumte Offenbachiade

BAD ISCHL / LEHÁR-FESTIVAL / PARISER LEBEN

23/07/19 Mit seiner zweiten diesjährigen Premiere heuer, Pariser Leben, gedenkt das Lehár-Festival Bad Ischl des 200.Geburtstags von Jaques Offenbach. Operette oder komische Oper?

Weiterlesen

Die Emanzipation der Dissonanz

LEOPOLD MUSEUM / AUSSTELLUNG

17/07/19 Das Leopold Museum entwirft mit seiner neu konzipierten Dauerpräsentation „Wien 1900 – Aufbruch in die Moderne“ eine opulente Schau, die einen in Dichte und Komplexität einzigartigen Einblick in das Phänomen Wien der Jahrhundertwende bietet.

Weiterlesen

O Du mein Salzkammergut

ISCHL / LEHÁR FESTIVAL / IM WEISSEN RÖSSL

15/07/19 „Im Salzkammergut, da kann man gut lustig sein, wenn die Musik spielt...“ Intendant Thomas Enzinger lässt die Musik aufspielen Im weißen Rössl und bringt damit das populärste Unterhaltungstheater der Operettengeschichte in amüsanter Form auf die Ischler Kurhaus-Bühne.

Weiterlesen

Reisen durch eigene und fremde Zimmer

MUSEUMSQUARTIER / O-TÖNE / LITERATURFESTIVAL

10/7/19 Ein sommerlicher Streifzug durch die österreichische Gegenwartsliteratur: Im Wiener MuseumsQuartier sind jeden Samstag bis August im Rahmen des gleichnamigen Literaturfestivals literarische O-Töne  zu vernehmen. Den Auftakt gibt Clemens J.Setz mit einer Lesung aus seinem neuen Erzählband Der Trost runder Dinge.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014