asdf
 

Wiedersehen macht Freude

MUSIKTAGE MONDSEE / ANDRÁS SCHIFF

07/09/20 Vor 31 Jahren rief der mittlerweile geadelte Sir András das kleine, feine Kammermusikfestival ins Leben, das er über zehn Jahre leitete. Den diesjährigen Abschluss veredelte seine Rückkehr mit Werken von Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms.

Weiterlesen

Junge Leute, frischer Ton

TRAUNSTEINER SOMMERKONZERTE / NOTOS QUARTETT

02/09/20 Traunstein ist immer einen Besuch wert – für Kammermusikfreunde besonders Anfang September: Seit vierzig Jahren bieten die Traunsteiner Sommerkonzerte Programm auf höchstem Niveau. Heuer ist der Blick nach England gerichtet. Den Auftakt gab – coronabedingt gleich zweimal hintereinander – das Notos Quarett.

Weiterlesen

Damals wie heute

MUSIKTAGE MONDSEE / AURYN QUARTETT

30/08/20 Nach dem in Salzburg praktizierten Vorbild wagen sich auch intimere Festivals an Veranstaltungen über mehrere Tage hinweg. Mondsee ist seit über dreißig Jahren Ende August/Anfang September ein Mekka für Kammermusikfreunde. Das fürs Programm verantwortliche Auryn Quartett fokussiert sie heuer auf Béla Bartók.

Weiterlesen

Düstere und weniger düstere Zeiten

MUSIKTAGE MONDSEE

26/08/20 Béla Bartók – Musik in Zeiten des Umbruchs: Darum geht es heuer bei den Musiktagen Mondsee von 28. August bis 5. September. A propos Zeiten des Umbruchs: In Mondsee misst man nicht mit Babyelefanten, sondern „mit einer Cello-Länge Abstand“.

Weiterlesen

Beethovens Zehnte?

BAD REICHENHALLER PHILHARMONIKER

10/02/20 Am Freitag, 14. Februar, eröffnen die Bad Reichenhaller Philharmoniker die Saison der Philharmonischen Konzerte. Sie steht, nahe liegend, heuer im Zeichen Ludwig van Beethovens. Es ist die letzte Saison von GMD Christian Simonis.

Weiterlesen

Anfang und Ende aller Musik

MUSIKTAGE MONDSEE / PROGRAMM 2019

16/07/19 Er ist das musikalische Alpha und das Omega, er ist der Erste und der Letzte. Die Musiktage Mondsee legen ihr Programm 2019 in seine Hände: Johann Sebastian Bach.

Weiterlesen

Rose, Malve und Lavendel

KLIMT-ZENTRUM ATTERSSEE / FLORALE WELTEN

08/07/19 Dem Künstler des „ewigen Blühens“ widmet die Klimt-Foundation die Schau Florale Welten – Blühender Jugendstil im Klimt-Zentrum am Attersee. Das Originalgemälde Litzlbergkeller ist nach hundert Jahren wieder am Ort seiner Entstehung zu sehen. Zu Sonderschau begrünt und beblumt wurde der weltweit erste Klimt-Garten.

Weiterlesen

Und Ziegen lauschen draußen

MUSIKTAGE HUNDSMARKTMÜHLE / IRENA GRAFENAUER

21/06/19 Das Programm der sechsten Musiktage Hundsmarktmühle gilt Pan, dem Hirtengott -  passend zur landschaftlich so überaus malerischen Lage der Mühle aus dem 16. Jahrhundert. Cornelia Herrmann, der Programm-Verantwortlichen, gelang es zum Auftakt 2019 mit Mozart und Debussy die Spitzen-Flötistin Irena Grafenauer zu gewinnen.

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014