asdf
 

In einer dunklen Zeit

HINTERGRUND / GOLDEGG

10/05/22 „Ein ganz normaler Ort in der 'Ostmark'?“ Eine Gemeinde müsse sich auch den dunklen Phasen der eigenen Geschichte stellen, heißt es in einer Presseaussendung des Kulturvereins Schloss Goldegg. Zur umstrittenenen Goldegger Gemeindechronik ist nun ein Ergänzungsband erschienen. Jeder Haushalt in Goldegg erhält ein Exemplar.

Weiterlesen

Neue Kunst-Geschichten für die Museen

HINTERGRUND / REGIONALMUSEEN

09/03/22 Die Einladung: Künstlerinnen und Künstler sollen sich umschauen in den Regionalmuseen des Bundeslands Salzburg und sich anregen lassen – Simultan heißt diese neue Förderschiene des Landes.

Weiterlesen

Einfach mal alles als Experiment sehen

TAMSWEG / KUNSTHALLE FÜR ALLE

14/02/22 Eine Frage mit offenem Ausgang sollte es in Wirklichkeit wohl nicht sein. Denn wozu eine Kunsthalle, wenn man nicht davon überzeugt wäre, eine solche wirklich zu brauchen? Wie man das Wort Kunsthalle im kleinsten Salzburger Bezirk, im Lungau, definiert.

Weiterlesen

Man probiert's unverdrossen und mit Stil

JAZZFESTIVAL SAALFELDEN

03/02/22 „Wir arbeiten mit großer Vorfreude an der 42. Ausgabe des Jazzfestivals Saalfelden, das von 18. bis 21. August 2022 stattfinden wird.“ Mario Steidl und sein Team bleiben dran: „Es erwartet Sie ein Festival mit sechzig Konzerten in der Stadt, in Wald und Flur, musikalische Wanderungen inmitten unserer schönen Bergwelt und natürlich auch wieder einige Überraschungen.

Weiterlesen

Bitte wirklich nicht singen heuer

HINTERGRUND / ART ON SNOW

19/01/22 Hartnäckigkeit kann man den Touristikern im Gasteinertal nicht absprechen. Selbst im Vorjahr haben sie zu ihrem Schneeskulpturen-Festival Art on Snow eingeladen, ausgerechnet zum Thema Europa zu Gast in Gastein – während sich die Nachbarländer im gegenseitigen Aussprechen von Reisewarnungen überboten. Die Veranstaltung musste denn auch kurzfristig abgesagt werden.

Weiterlesen

Emailwerk, voll grün

SEEKIRCHEN / KULTURVEREIN KUNSTBOX

28/12/21 „Wir haben die Zeit des Lockdowns auch genutzt, das Emailwerk in Sachen Nachhaltigkeit auf das nächste Level zu heben“, erklärt Verena Fellinger. Seit März 2021 trägt das Emailwerk die Bezeichnung Green location. Und nächstes Jahr will man Streetdance sogar mit Fahrrad-generierter Energie beschallen und erleuchten.

Weiterlesen

Cineastischer Blick weit über den Tellerrand

FILMFESTIVAL RADSTADT

03/11/21 Sechs Österreich-Premieren. Elf Filme, die vorher noch nie in Salzburg zu sehen waren. Und sogar zwei Uraufführungen: Es ist kein Wunder, dass auch viele Filmemacher den Weg nach Radstadt finden. Das Filmfestival, das zum 20. Mal stattfindet und heute Mittwoch (3.11.) beginnt, hat einen guten Ruf.

Weiterlesen

Romantische Orgeltöne

HINTERGRUND / ELIXHAUSEN / ORGELN

27/10/21 In der vergleichsweise unscheinbaren, erst sechzig Jahre alten Kirche würde man keine historische Orgel erwarten. Wir reden von der evangelischen Honteruskirche in Elixhausen-Sachsenheim und der Steinmeyer-Orgel dort. Ein Konzert am Vorabend des Reformationstags erinnert an dieses Instrument.

Weiterlesen

Ein Plattenspieler unter Dampf

GRÖDIG / 25 JAHRE RADIOMUSEUM

21/10/21 Detektorgerät? Das ist die Ur-Variante von Radio. Empfangsgeräte gab es damals, in den Jahren unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg, noch nicht zu kaufen. Radio in den Jahren ab 1915 war eine Sache für Bastler.

Weiterlesen

Ausprobieren, ob die Bühne (noch) Spaß macht

KURZFRISTIG ABGESAGT!

14/10/21 „Ein JUGENDimproTHEATERTAG in dieser Form ist auch für uns eine neue Erfahrung“, sagt Veronika Pernthaner-Maeke vom Salzburger Amateurtheaterverband. „Es ist ein neues Format, mit dem wir Jugendlichen wieder die Türen ins Theater öffnen wollen.“

Weiterlesen

Immer wieder Mut für Neues

DOKUMENTATION / 40 JAHRE „DAS ZENTRUM“

06/10/21 Ein Lese- und Bilderbuch, 170 Seiten stark, hat der Kulturverein Das Zentrum zu seinem Vierzig-Jahre-Jubiläum herausgegeben. Daraus ein Grundsatztext von Elisabeth Schneider. Sie war von 1991 bis 1998 Obfrau des Vereins, seither ist sie künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin.

Weiterlesen

Die Lust, etwas zu erleben

HINTERGRUND / RADSTADT / 40 JAHRE „DAS ZENTRUM“

06/10/21 „Im Bundesland Salzburg gab es bereits Ende der 1970er Jahre sehr engagierte Kulturvereine“, erinnert sich die langjährige „Zentrum-Geschäftsführerin Elisabeth Schneider an die Anfänge vor vierzuig Jahren. Der Enns-Pongau habe damals zu den Vorreitern gezählt.

Weiterlesen

Ein Porträt von der Meisterin

NEXUS / FOTOAUSSTELLUNG

01/10/21 Oft war von Helden, öfter noch von Heldinnen des Alltags die Rede in den letzten anderthalb Jahren. Wie schaut dieser Alltag wirklich aus, etwa in der Region Leogang-Saalfelden? Mit dem theater ecce assoziiert man Bühnenaktion. Leben erzählen aber ist ein Fotografie-Projekt mit Jutta Benzenberg. Die Ausstellung dazu zeigt das Kunsthaus Nexus.

Weiterlesen

Ein „Einwurf“ im Wortsinn

NEUMARKT / KUNSTPROJEKT

01/10/21 Acht Künstlerinnen und Künstler haben an einem geladenen Wettbewerb für ein Kunstprojekt in Neumarkt am Wallersee teilgenommen. Es geht ums Gedenken an einen lokalen Widerstandskämpfer. Bernhard Gwiggners Entwurf wird realisiert

Weiterlesen

Ein Kontinent ja doch

THEATER-FESTIVAL / ABTENAU IST BÜHNE

30/09/21 „Wir präsentieren außergewöhnliche Theateraufführungen aus Österreich, Deutschland, Italien, Spanien und der Slowakei an verschiedenen Schauplätzen in Abtenau“, freut sich Veronika Pernthaner-Maeke, Leiterin des Theaters Abtenau und Geschäftsführerin des Salzburger Amateurtheaterverbands. Das Festival Abtenau ist Bühne beginnt heute Donnerstag (30.9.).

Weiterlesen

 

DrehPunktKultur - Die Salzburger Kulturzeitung im Internet ©2014